Über den Thailand Mountain Trail

Am Anfang stand 2012 eine Idee: Das erste Netz von Langlaufloipen in Thailand eröffnen - und über die gesamte Länge betreiben. Es gab keinen langen Wander- oder Laufweg in Thailand und wir wollten die Ersten sein, die einen solchen angelegt haben. Mit Leidenschaft für Natur und Trail Running wollten wir weit weg von den üblichen touristischen Routen gehen und unsere eigene Route kreieren, unsere eigenen Wege erkunden.

Die von uns vorgestellte Route musste die Möglichkeit bieten, die höchsten Berge Thailands zu durchqueren und die abgelegensten Stammesgebiete der ethnischen Minderheiten zu erreichen. Alle Wege, die es in der Gegend gibt, wurden von diesen Menschen oder ihren Vorfahren geschnitten, um die Verbindung zwischen den Dörfern herzustellen. Es gab nur einen Weg, sie herauszufinden. Wir mussten die Bergstämme besuchen.

Ein Jahr lang gingen wir mit Hilfe eines Übersetzers und Dolmetschers, dann allein, in Bergdörfer, um das Projekt zu erklären, Kontakte zu knüpfen, Vertrauen aufzubauen und schließlich Menschen zu finden, die uns die alten Wege zeigen können. Auf diese Weise ist es uns gelungen, abgelegene Pfade von Dorf zu Dorf zu finden, die wir Schritt für Schritt miteinander verbunden haben, um einen langen Weg zu schaffen. Im November 2013 fanden wir schließlich die gesamte Route und liefen sie in einer Woche.

Der Thailand Mountain Trail wurde kurz nach diesem Abenteuer angelegt. Wir wollten unsere Leidenschaft für Natur, Trekking und Trail Running teilen; wir wollten unser Wissen über Trails teilen. Wir haben uns entschieden, diesen langen Wanderweg TGR1 als 1. Große Thailändische Route oder Thailändischen GR-Wanderweg zu bezeichnen (in Frankreich bezieht sich GR für Grande Randonnée auf lange Wanderwege, die für Trekking und Trail Running genutzt werden). Wir haben andere Projekte und Veranstaltungen auf dieser Route organisiert und die Verbindungen zu den Einheimischen vertieft.

Seit drei Jahren, da wir an anderen Projekten gearbeitet haben, werden wir von immer mehr Menschen kontaktiert. Alle von ihnen waren begeistert davon, in abgelegene Gebiete zu gelangen, um weit und hoch zu wandern oder lange und schnell zu laufen! Im Jahr 2017 haben wir schließlich unsere Agentur in Chiang Mai gegründet und eröffnet. Dank unserer Kenntnisse über Berge und Menschen wollen wir Sportlern, die mindestens 10 km in den Bergen wandern können, einzigartige Ausflüge anbieten.